Sabrina Hucklenbroich
Sabrina Schmitz ist als Bezugsbetreuerin in Monheim und Leverkusen tätig. Sie betreut Kinder, Jugendliche, junge Erwachsene und Eltern.

Eine Besonderheit ist ihr tiergestützter Betreuungsansatz unter Einsatz von Pferden. Sie ist Projektleiterin von „Das Pferd als Pädagoge“ in Monheim, welches von der LEG NRW Mieter-Stiftung finanziell unterstützt wird.

Frau Schmitz beendete 2013 erfolgreich ihr Studium der Sozialen Arbeit. Sie ist zudem ausgebildete Rettungssanitäterin.

Berufserfahrung bringt Sabrina Schmitz aus diversen stationären Einrichtungen mit. Sie arbeitete in der Drogenhilfe und in der Kinder- und Jugendhilfe. Sie betreute minderjährige/ junge Schwangere sowie Mütter. Weiterhin war Frau Schmitz in einer Kindertagesstätte im U3-Bereich tätig.

sabrina.schmitz@tagwerk-jugend.de

0176 -31 38 82 77