Paola Ligotti
Paola Ligotti ist seit Januar 2018 für tagwerk als Bezugsbetreuerin im Kreis Mettmann im Einsatz. Ein Arbeitsschwerpunkt sind traumatisierte Kinder und Jugendliche/ junge Erwachsene.
Weiterhin berät sie zusammen mit ihrer Kollegin Natalie Paulußen (Fachberaterin Psychotraumatologie) traumatisierte Familien.
Mit Denise Götschenberg ist sie verantwortlich für die „Offenen Angebote“ am Standort Hilden.

Frau Ligottis Berufserfahrung liegt in der Betreuung psychisch erkrankter Eltern und deren Kindern. Ihre systemische Sicht- und Arbeitsweise zeichnet Frau Ligotti aus.
Sie spricht Italienisch als zweite Muttersprache und bietet Beratung und Betreuung in Italiensicher Sprache an.

paola.ligotti@tagwerk-jugend.de

0152 – 54 56 43 15